Startseite
Über uns
Ziele
Veranstaltungen 2018
Termine
Projekte
Partner
Veranstaltungen
Kontakt
Links
Anfahrt
10 Jahre "Aktionsgruppe - Epi - Annaberg"
"Aktiv im Leben" überregionale SHG
Landesbeauftragter Sachsen
Leiter der SHG "Aktiv im Leben"


haben wir so einiges unternommen! 

Die größte Möglichkeit ist natürlich Presse, Funk und Fernsehen!

So war Björn Tittmann mit Kathleen Bauch schon im April 2008 und April 2009  bei einem 1stündigen Radiointerview mit "Radio Erzgebirge RSA 107,7" in Oberwiesenthal.
Sogar ein Fernsehinterview mit der "KabelJournal GmbH Grünhain-Beierfeld" fand im November 2008 statt.
Seit Anfang 2009 ging diese Homepage auf „Sendung“, wo wir versuchen ständig aktuelle Termine und wichtige Rahmentermine zu präsentieren.
Am 18.08.2009 hatte Björn Tittmann ein Interview mit der Zeitung "Wochenspiegel" um auf die Selbsthilfegruppe nochmalig in der Öffentlichkeit aufmerksam zu machen.
Am 24. Mai 2011 war es wieder soweit! Ein Radiointerview bei "Radio Erzgebirge RSA 107,7" war angesagt. Dieses mal begleitet Melanie Schulze, als Sprachrohr, Björn Tittmann und ließ sich von Katja Lippmann-Wagner ausfragen.
Zum Projekt 2013, wo Dipl.-Psychologe Karsten Kretzschmar die Verbindung von Neurologie und Psychologie darbot, halfen uns wieder die Medien vom "Wochenspiegel" und die "KabelJournal GmbH"
Nach 7 Jahren bestehen  der "Aktionsgruppe - Epilepsie - Annaberg" 2007-2014
kam Mitbegründer der SHG "Chefarzt der Neurologie Dr. Ulrich Zönnchen"
zum 3. mal zu einer "Frage-Antwort-Stunde".
Die mit reger anteilnahme ein voller Erfolg war.
Was tun bei einem Anfall? Um das wieder in den Köpfen der Menschen aufzufrischen.
wurde ein DRK-Lehrgang im August 2015 durchgeführt.
Da es in der SHG auch viele Kinder gibt, war 2015 die Fachärztin für Kinderneurologie Silke Lohse zum 2. mal zu Gast. Sie beantwortete, wie schon 2013, die Fragen neugieriger Gäste.
Am Freitag, den 14.10.2016 kam zum Erfahrungsaustausch, der Facharzt für Neurologie Mario Meinig und beantwortete Fragen auf leichtverständlicher Art und Weise.
Um für die 10 jährige Jubiläumsfeier der Aktionsgruppe - Epilepsie - Annaberg zu werben,
waren Björn Tittmann mit Anja + Laurenc Krumm bei "Radio Erzgebirge RSA 107,7" zu Gast.
Am Freitag, den 27.10.2017 war es soweit! Die Gründer der Selbsthilfegruppe, Chefarzt Dr. U. Zönnchen und Björn, feierten im Erzgebirgsklinikum Annaberg IHREN 10 jährigen Geburtstag.
................

Für die ständige Hilfe bei der Öffentlichkeitsarbeit, möchte ich mich ganz herzlich bei André Kaiser "Wochenspiegel Erzgebirge"  bedanken.
..............................

Aktionsgruppe - Epilepsie - Annaberg,
Stand Januar 2017
Auch 2018 werden wieder Veranstaltungen und Reisen stattfinden.
Björn Tittmann(Dezember 2017)